Annoncen | Aktuelles | Kontact | Plan der Website

Ausschnitte aus goldenen Büchern und aus Reden bei Orgelabnahmen...

  • in MÜLHEIM a.d. Ruhr (Deutschland) Markuskirche
  • in MÜLHEIM a.d. Ruhr (Deutschland) Pfarrkirche St Michaël
  • in LOMME (Frankreich) Eglise Notre-Dame de Lourdes
  • in DIJON (Frankreich) Temple Réformé
  • in HARSEWINKEL (Deutschland), Pauluskirche

Gunther Hoffman,
Saarbrücken

"ein Musterbeispiel (Mülheim) für das Prinzip Stilorgel ! Sie bedeutet Spielvergnügen und Ohrenweide..."

L'orgue Francophone
No 22/23 Déc 1997

Orgues en Bourgogne: Michèle Reverdy, Messe pour les Blancs Manteaux; an der Orgel : Christophe Henry – Die Einspielung der CD erfolgte im Temple von Dijon.
Auf dieser CD zeigt "die sehr gelungene Wahl der Orgel zum wiederholten Mal, dass ein typisiertes Instrument, welches sogar von historischen Vorbildern inspiriert wurde, am besten dafür geeignet ist, der zeitgenössischen Musik zu dienen."

Jean Boyer, Lille
"Es gibt in dieser Orgel (Lomme) Register von einer sehr großen Schönheit und einer bewunderungs-würdigen klanglichen Perfektion (besonders das Cromorne)...
Ich gratuliere ihnen zum wiederholten Mal für dieses schöne Instrument bei welchem man spürt, dass es die Frucht einer ernsthaften und gut durchdachten Arbeit ist. "

Auszug aus dem Gutachten von Werner Schepp :
"Das neue Instrument der Pfarrkirche St Michael besticht durch die Summe der Einzelfaktoren : die liebevolle und handwerklich höchst qualitätsvolle Planung und Verarbeitung, die unverkennbare Liebe zum Detail und die künstlerisch herausragende Intonation. Somit hat die Firma Mühleisen ein Kunstwerk und ein wahres Instrument geschaffen."

David CHRISTIE,
West Newton,
Massachusset

"Vielen Dank für ihre wunderbare Arbeit (Lomme). Es war ein großes Vergnügen, dieses erstklassige Instrument zu hören...vor allem die Zunge... "

Ewald Kooiman,
Amsterdam

"Die Orgel (Mülheim) ist sensibel, charaktervoll und gravitätisch, dazu sehr geeignet nicht nur für die französische Literatur, sondern für ein Großteil der Orgelmusik..."

Christoph Grohmann,
Rheda-Wiedenbrück

"Es war mir eine ganz grosse Ehre, an diesem so gelungenen Instument (Harsewinkel) das Einweihungskonzert spielen zu dürfen. Diese herrliche Orgel mit ihrer überaus edlen Intonation und charaktervollen Stimmung ist eine wertvolle Bereicherung unserer Orgellandschaft. Ein ganz besonderes Dankeschön auch an die aufopferungsvolle, langwierige Tätigkeit der Intonateure - es hat sich gelohnt..." 



 

 

 
   

      
www.actweb.fr