Annoncen | Aktuelles | Kontact | Plan der Website

 

Intonation und Stimmung

Der Intonateur legt die Mensuren fest, welche dem jeweiligen Instrument angemessen sind. Diese komplexe Arbeit verlangt Erfahrung und umfassende Kenntnisse über die verschiedenen Orgel-Stilrichtungen. Die Mensuren werden nach einem Besuch vor Ort ausgeführt. Sie entsprechen dem gewünschten Stil sowie der Akustik und der Größe des jeweiligen Raumes. Diese Planungs-Phase ist wird auch von den schon gebauten Instrumenten sowohl unserer Werkstatt als auch anderer Orgelbauer beeinflusst. Die Gesamtheit der Mensuren wird eventuell dem Bauherren vorgelegt.

In der Werkstatt wird nur die Vorintonation ausgeführt (Probetöne, Aufschneiden, Anblasen, Stimmen). Die Zungenpfeifen werden auf der Intonierlade ein erstes Mal ausgeglichen.

Die Intonation vor Ort wird mit größter Aufmerksamkeit ausgeführt und hat zum Ziel, dass jede Pfeife ausgewogen und gesund klingt, sowohl bei der Ansprache als auch im Gesamtklang. Der Intonateur verleiht jedem Register seinen spezifischen, gut ausgewogenen Klang, wodurch der solistische Gebrauch möglich wird.

Das Streben nach Grundton und Klarheit bei der Intonation erlaubt helle und harmonische Registermischungen in allen Variationen. Das Plein-jeu ist harmonisch aufgebaut und leuchtend, ohne aggressiv zu sein.

Bei der Intonation der Zungenstimmen wird besonders große Sorgfalt angewendet, indem nach Grundton und nach einer optimalen Zungenbiegung gestrebt wird. Die Schallbecher werden so lang wie möglich gelassen. Deswegen ist die Stimmhaltung dieser Register beeindruckend stabil.

Der Stimmung wird große Aufmerksamkeit gewidmet. In jedem Werk wird die Temperatur auf einer Prinzipalstimme gelegt. Hinsichtlich der Temperatur bietet unsere Werkstatt verschiedene Typen von Temperierungen an, welche gemäß dem Stil des Instrumentes und dem gewünschten Repertoire mehr oder weniger ausgeprägt sind. Klangbeispiele oder Besuche verschiedener Instrumente können bei der Auswahl hilfreich sein.

Die außergewöhnliche Qualität unserer Intonation wurde von zahlreichen, renommierten Organisten bestätigt.
 

 
   
 

      
www.actweb.fr